„Wir wollen eine missionarische Kirche sein, die Gott und den Menschen nahe ist.“ („Bistumsvision“)

Kirche, die sich in dieser Weise gesendet weiß, braucht lebendige Gemeinden, in denen in Gottesdienst, Katechese und Diakonie der Glaube erfahrbar und miteinander geteilt wird. Dieses kann nur gelingen im Miteinander der Ehren- und Hauptamtlichen in der Gemeindeverantwortung.

Aktuelles & Veranstaltungen

Mit Begrifflichkeiten wie „Migrationsindustrie*”, „überflüssige Randgruppenförderung” und der Benachteiligung der „deutschen Mehrheitsgesellschaft” wird die Arbeit der Wohlfahrtspflege im Niedersächsischen Landtag diskreditiert. In niedersächsischen Kreistagen wird gegen „Masseneinwanderung“ gehetzt. Herzliche Einladung zum Online-Seminar!

Veronika Winter, Oratorien- und Liedsängerin von internationalem Rang, Beate Gehrken und Philipp Borchers, beide „Eigengewächse“ der St.-Anna-Gemeinde, präsentieren am Sonntag, dem 18. Oktober, um 17 Uhr neun englische Duette aus drei Epochen. Begleitet werden die SängerInnnen von Johannes Schäfer am Orgelpositiv.

Pfarrer Stefan Jürgens liest aus seinem Buch "Ausgeheuchelt! So geht es aufwärts mit der Kirche" und gibt im Anschluss Raum zur Diskussion. Herzliche Einladung am 22.10.2020 in die St. Anna Kirche. Bitte Anmeldung beachten!

Am 30. August 2020 wird im 11-Uhr-Gottesdienst in der St.-Anna-Kirche Pastoralreferentin Johanna Ratte verabschiedet. Eingeführt wird Martin Holtermann als Pastoralassistent, der Johanna Rattes Stelle übernimmt. Judith Baalmann übernimmt die Stelle der Dekanatsjugendreferentin.

Pfarrzentrum und Gemeindehäuser sind, unter Corona-Schutzmaßnahmen, wieder geöffnet.

Aus verständlichen Gründen wurden dieses Jahr die Termine für die Erstkommunion verschoben. Jetzt können wir die Ersatztermine bekannt geben.

Aktuelle Aktionen zur Coronazeit

Hier finden Sie Anregungen und Tipps, um der christlichen Weihnachtsbotschaft zuhause einen Platz zu geben.

Advent in Coronazeiten, Vorbereitung auf ein eingeschränktes Weihnachtsfest - aber ändert das wirklich so viel?

Wir sind schon bei 3000 Steinen und es geht noch weiter! Danke für eure Mithilfe, wir freuen uns auf noch mehr kreative Ideen! Hier gehts zu einem kleinen Bildereinblick:

Wir sind schon bei 2000 Steinen und es geht noch weiter! Danke für eure Mithilfe, wir freuen uns auf noch mehr kreative Ideen! Hier gehts zu einem kleinen Bildereinblick:

Copyright 2021 Gemeindeverbund.