Emmaus-Gang am 18. April

Auf dem Weg nach Emmaus begegneten die Jünger dem auferstandenen Jesus. Ein gestalteter Spaziergang durch die Twistringen Natur lädt dazu ein, miteinander die Nähe Jesu zu erfahren.

Am kommenden Sonntag, 18. April, gibt es die Möglichkeit, den wetterbedingt ausgefallenen Emmaus-Gang vom Ostermontag nachzuholen.  Es ist auch möglich, die Strecke (6,7 km) mit dem Fahrrad zu fahren. Herzliche Einladung, zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr an der St. Anna-Kirche (bei der Sakristei) zu starten. Dort gibt es einen Routenplan und Hinweise zum Verlauf der Strecke. An den einzelnen Stationen gibt es Texte, Gebete und Impulse mit dem Hinweis auf die jeweils nächste Station. Bitte für die Station auf dem Friedhof ein Grablicht und Feuer mitnehmen.

Viel Freude beim Emmaus-Gang wünscht das Vorbereitungsteam.

Zurück

Copyright 2021 Gemeindeverbund.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap und Youtube geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.