St. Anna ist da – Solidarisches Netzwerk für Einkäufe, Besorgungen und telefonische Gesprächskontakte

Wer in nächster Zeit wegen des Corona-Virus sein häusliches Umfeld nicht mehr verlassen sollte oder kann, findet Hilfe über ein Netzwerk von Helfenden aus der Pfarrei St. Anna, dem Freiwilligen Forum, der katholischen Jugend und den Maltesern. Die Helferinnen und Helfer übernehmen Einkäufe, Besorgungen und halten auf Wunsch telefonisch Kontakt.

Wer den Dienst in Anspruch nehmen möchte, kann sich telefonisch melden:
Mo.– Fr. von 9.00 Uhr- 12.00 Uhr: Tel.: 04243-9703005.

Weitere Informationen bei Ina Eggemann (Pfarrei St. Anna): Tel.: 04243-933027.
Silke Meier-Sudmann (Malteser Hilfsdienst): Tel.: 04243-9703005.

Zurück

Copyright 2020 Gemeindeverbund.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.